≈ Meditationsretreat 4.9.-6.9.2020

Sich einlassen um loszulassen!

Lernen Sie, Ihre Gedanken zu beruhigen.

Wir werden immer wieder mal mehr mal weniger, von Ängsten, Sorgen und Schuldgefühlen eingeholt. In diesen Gedankenprozessen bewegen wir uns immer entweder in der Vergangenheit oder der Zukunft. Nur verschwindend wenig Aufmerksamkeit verbleibt der Gegenwart.

In der Vipassana Meditation üben wir, unseren unruhigen Geist auf unseren Atem zu lenken. Gedanken kommen und gehen. Wir begeben uns in die Rolle des Beobachters.

Je mehr wir unsere Aufmerksamkeit fokussieren, umso ruhiger werden wir.

Eine Einführung in diese Meditationspraxis findet jeweils um 8.00 Uhr an jedem Tag statt. Jede*r der dies ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen. Ob Anfänger oder bereits Meditationserfahrene*r, wir lassen uns einfach auf die Praxis ein. Buddha nannte dies „beginners mind“.

Der Tag soll in achtsamem Schweigen stattfinden. Falls Sie Fragen zur Meditationspraxis haben, können Sie diese abends bei der Reflexion einbringen.

Bringen Sie, falls vorhanden, ein Meditationskissen, eine Decke oder grosses Tuch und kleine Kissen mit.

Sie können auch nur an einzelnen Sitzungen teilnehmen. Um ausreichende Abstandsregeln planen und einhalten zu können bitte ich Sie, sich spätestens am Vorabend telefonisch bei mir anzumelden. Falls Sie an einer der beiden angebotenen Mahlzeiten teilnehmen möchten, bitte ich ebenfalls um Voranmeldung. Für das Frühstück entsteht ein Unkostenbeitrag von 5€, Mittagessen 10€. Das Seminar selbst ist kostenfrei.

Der Tagesablauf

6.00-7.00 UhrMeditation
7.00-8.00 UhrFrühstück
8.00-8.30 UhrEinführung in die Meditationspraxis
8.45-9.30 Uhr Meditation
9.35-9.45 Uhr Gehmeditation
10.00-11.00 UhrMeditation
11.05-11.15 Uhr Gehmeditation
11.30-14.00 Uhr Mittagspause
14.00-15.00 Uhr Meditation
15.05-15.15 Uhr Gehmeditation
15.30-16.00 Uhr kleine Pause
16.00-17.00 Uhr Meditation
17.05-17.15 Uhr Gehmeditation
17.30-18.00 Uhr Reflexion

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NAMO TASSA BHAGAVATO ARAHATO SAMMA-SAMBUDDHASA